Veterinär-Anatomisches Institut

Forschung
Lehre
Mitarbeiter
Präparatorium
Dienstleistungen
Shop
Lageplan
Links  

Adresse

Veterinär-Anatomisches Institut
Universität Zürich
Winterthurerstrasse 260
CH-8057 Zürich
Telefon: +41 44 635 87 81
Telefax: +41 44 635 89 43

sekretariat@vetanat.uzh.ch

Neue Arbeit Januar 2016

LPS-mediated effects and spatio-temporal expression of TLR2 and TLR4 in the bovine corpus luteum
Johannes Lüttgenau, Kathrin Herzog, Klaas Strüve, Sophie Latter, Alois Boos, Rupert M Bruckmaier, Heinrich Bollwein, and Mariusz Pawel Kowalewski

Reproduction REP-15-0520, doi: 10.1530/REP-15-0520 First published online 13 January 2016

Neue Arbeit Nov. 2015

Association of mineralisations in the stifle joint of domestic cats with degenerative joint disease and cranial cruciate ligament pathology
Katja Voss, Philemon Karli, Pierre M Montavon and Hans Geyer

Neue Arbeit Oktober 2015

The Dog: Nonconformist, Not Only in Maternal Recognition Signaling.Kowalewski MP, Gram A, Kautz E, Graubner FR.

 Adv Anat Embryol Cell Biol. 2015;216:215-37. doi: 10.1007/978-3-319-15856-3_11. PubMed PMID: 26450501

Willkommen am Veterinär-Anatomischen Institut der Universität Zürich 

Das Veterinär-Anatomische Institut vertritt die Makroskopische und die Mikros-kopische Anatomie sowie die Embryologie der Haussäugetiere in Forschung und Lehre. Gegenwärtig existieren drei Arbeitsgruppen  am Institut die spezifische Forschungsprojekte und Fragestellungen in Zusammenarbeit mit anderen in- und ausländischen Einrichtungen bearbeiten. Die Aufgaben in der  Lehre bestehen einerseits aus Grundlagenunterricht für die Studierenden der Veterinärmedizin des ersten Jahreskurses und andererseits aus der Vertiefung des bereits erworbenen Grundwissens im Blockunterricht im zweiten und dritten Jahreskurs. Ferner beteiligt sich das Veterinär-Anatomische Institut am klinischen Unterricht für den vierten Jahreskurs.

alois2
Karl