Willkommen am Veterinär-Anatomischen Institut der Universität Zürich 

Das Veterinär-Anatomische Institut vertritt die Makroskopische und die Mikros-kopische Anatomie sowie die Embryologie der Haussäugetiere in Forschung und Lehre. Gegenwärtig existieren drei Arbeitsgruppen  am Institut die spezifische Forschungsprojekte und Fragestellungen in Zusammenarbeit mit anderen in- und ausländischen Einrichtungen bearbeiten. Die Aufgaben in der  Lehre bestehen einerseits aus Grundlagenunterricht für die Studierenden der Veterinärmedizin des ersten Jahreskurses und andererseits aus der Vertiefung des bereits erworbenen Grundwissens im Blockunterricht im zweiten und dritten Jahreskurs. Ferner beteiligt sich das Veterinär-Anatomische Institut am klinischen Unterricht für den vierten Jahreskurs.